Meldung

BESCHLÜSSE AUS DER NOVEMBERSITZUNG DES KREISKIRCHENRATES

Freitag, 08. Dezember 2023, 12:36 Uhr
1. Beschlüsse

1. Der KKR beschließt für den Kreiskirchentag 2024 die Zusammenarbeit mit der Agentur PLUSGRAD sowie die Beauftragung für Grafik, Design und Werbung.

2. Der Kreiskirchenrat bestätigt den Vorabbeschluss zwischen Präses und Superintendent
und beschließt die Dämmung der Deckentonne in der HERZSCHLAG Jugendkirche.

3. Der KKR bestätigt den Austritt der KG Bockelnhagen aus dem Kirchspiel Silkerode zum 31.12.2023 und leitet den Antrag der Kirchengemeinde zur Genehmigung an das Landeskirchenamt weiter. In den Gemeindekirchenrat der Kirchengemeinde Bockelnhagen werden Frau Ute Iser, Frau Vera Schmelzer und Frau Martina Kühne berufen. Entsprechend des alten Siegelabdrucks soll ein neues Siegel angefertigt werden.

4. Der KKR beschließt, den Umzug des Kirchenkreisarchivs von Niedergebra nach Eisenach mit der Fa. Gogsch durchzuführen.

5. Der KKR beschließt, Frau Sandra Hesse nach erfolgreichem Abschluss ihres Studiums (FH) zur Gemeindepädagogin rückwirkend ab 01.11.2023 unbefristet einzustellen.

6. Der KKR beschließt, den Zuschuss aus dem BLF zur KBR-Stelle von 25% auf 35% ab dem Jahr 2024 anzuheben.

7. Der KKR beschließt die Nachberufung von Frau Diana Kupfer als stimmberechtigtes Mitglied in den Gemeindekirchenrat der Kirchengemeinde Sundhausen.

8. Der KKR beschließt die nochmaligen Ausschreibungen der Mitarbeiterstellen Konfi- und Jugendarbeit sowie Gemeindepädagogik in der Region Nord-West jeweils im Umfang von 100% und unbefristet.

9. Baubeschlüsse

Objekt und Maßnahme Beschluss
KG Krimderode-Rüdigsdorf Kirche Krimderode, Reparatur Verschieferung Turm 800,00 aus dem BLF
KSP Gebra Sanierung Gebäudehülle, Ausgleich Fehlbetrag wegen Ausbleiben von Fördermittel
9.000,00 aus dem BLF
KG Nordhausen-Salza-Niedersalza Sanierung Pfarr-dienstwohnung 60.000,00 aus dem BLF
20.000,00 Darlehen

10. Finanzbeschlüsse

Objekt und Maßnahme Beschluss
KG Ellrich 3. Harzblick-Wandermarathon - Zwischenfinanzierung 13.000,00 aus SF
KG Ellrich Anschaffung umweltfreundlicher Trinkbecher für Ellricher Feste 700,00 aus SF

11. Der KKR beschließt für den Gospelchor KARIBU zur Neuanschaffung von Konzerttechnik (ein Säulenlautsprecher, zwei Gesangsmikrofone) eine finanzielle Unterstützung.

12. Der KKR beschließt auf Empfehlung des Kirchenbaureferenten, die Anschaffung von 20 Rissmonitoren und zwei Klimadatenloggern (innen und außen) für den Kirchenkreis Südharz.
Ausleihe, Verwaltung und Auswertung erfolgt durch den Kirchenbaureferenten.

13. Der KKR beschließt, für das Baureferat ein Verfügungsbudget i. H. v. 1.000,00 ab dem Jahr 2024 im laufenden Haushalt des Kirchenkreises einzurichten.

14. Der KKR beschließt die Anschaffung eines Kopierers Konica Minolta „bizhub C250i“
für die Superintendentur. Zudem wird ein Wartungsvertrag mit der Fa. Gerlach büro+technik abgeschlossen. Dieser beinhaltet eine totale Maschinengarantie und alle Verbrauchskosten ausschließlich Papier. Der bisherige Kopierer wird an die KG Großbodungen weitergegeben.

15. Der KKR empfiehlt der Kreissynode die Unterstützung der Ev. Grundschule für die weiteren vier Jahre von 2025 bis 2028 i. H. v. je 10.000,00 zzgl. der Weitergabe des Zuschusses der Vereinigten Kirchen- und Klosterkammer Erfurt.


2. Informationen - keine

Nordhausen, 08.12.2023





gez. Andreas Schwarze
Superintendent
zum Überblick
Wir verwenden Cookies um die Zugriffe auf unsere Website zu analysieren und geben hierzu Informationen zu Ihrer Nutzung unserer Website an Partner weiter. Mehr Informationen hierzu finden Sie im Impressum und der Datenschutzerklärung.