Meldung

FREITAG - Lange Nacht der Hausmusik in Frauenberg

Donnerstag, 30. März 2023, 12:46 Uhr
Kleine Konzerte im Bachland Thüringen
„Seid fröhlich und singt“
(re) Viola Kremzow schreibt: Das Nordhäuser Frauenquintett lädt ein in die Frauenbergkirche zur Langen Nacht der Hausmusik anlässlich der Thüringer Bachwochen am Freitag, 31.03.2023, 18.00 Uhr.
Eintritt frei!
Der musikalische Kosmos Johann Sebastian Bachs beschränkte sich schon zu seinen Lebzeiten nicht nur auf Kirchen und Fürstenhäuser seine Kammermusik und das Musizieren zuhause spielten eine wesentliche Rolle.
Wie Bach mit seiner Familie, so singen und spielen bis heute zahlreiche Thüringer in ihren Häusern und Wohnungen.
Die Thüringer Bachwochen nehmen dies zum Anlass, das Festival mit einem besonderen Ereignis zu eröffnen, der Langen Nacht der Hausmusik. Für einen Abend öffnen die Thüringer ihre Häuser und laden zu besonderen Hauskonzerten, mit Kindern und Erwachsenen, professionellen Musikern und Amateuren. Thüringen zeigt sich als lebendiges Musikland und stimmt musikalisch auf das Festival ein, das in diesem Jahr vom 31.03. bis zum 23.04. an verschiedenen Orten in Thüringen stattfindet.
Auch wir, das Nordhäuser Frauenquintett, beteiligen uns mit einem kleinen Konzert. Wir freuen uns auf viele Zuhörer und Musikfreunde aus Nordhausen und Umgebung. Da unsere Wohnzimmer zu klein sind für viele Gäste, sind wir dankbar für die Gastfreundschaft der Frauenberggemeinde und freuen uns auf die wohltuende Akustik in der Kirche. Es wird Musik aus mehreren Jahrhunderten und verschiedener Komponisten erklingen.
Und getreu unserem Motto „Seid fröhlich und singt“ wollen wir auch gemeinsam etwas mit unseren Zuhörern singen, ganz im Sinne einer lebendigen Hausmusiktradition.
zum Überblick
Wir verwenden Cookies um die Zugriffe auf unsere Website zu analysieren und geben hierzu Informationen zu Ihrer Nutzung unserer Website an Partner weiter. Mehr Informationen hierzu finden Sie im Impressum und der Datenschutzerklärung.