Meldung

Das Musical Der Turmbau zu Babel

Mittwoch, 18. Januar 2023, 11:40 Uhr
Dieses Musical, geschrieben von Anna Marita Engel (Text) und Thomas Nüdling (Musik) aus Fulda,
inspirierte Diana Blaszcyk-Wand, welche eine Projektstelle für die Arbeit mit Teenies in unserer Region
bekommen hat. Im Frühjahr stellte sie ihr Projekt vor und bat um Mitwirkende. Über 50 Kinder,
Teenies, Jugendliche, junge und ältere Erwachsene meldeten sich. Die ersten Proben gestalteten sich
etwas schwierig, denn alle Teilnehmenden waren aus den unterschiedlichsten Orten unserer Region,
und man hatte Mühe, alle unter einen Hut zu bekommen.
Dazu gehörten zum Beispiel eine talentierte jugendliche Querflötistin ebenso wie jugendliche
Solosängerinnen, Requisiteure, Näherinnen, Chorsänger, Tänzer und Sprecher. Auch jüngere Kinder
wollten ihr Talent beweisen. Ich glaube, von 3 bis 80 Jahren, war alles dabei!!!
Von der Band der Jugendkirche „Herzschlag“, von Norbert Patzelt und Margarita Yeromina wurden wir
musikalisch begleitet und tontechnisch ausgerüstet. Wöchentliche Proben folgten. Mit der Zeit ging
uns Sängern, die sowohl melodisch als auch rhythmisch anspruchsvolle Musik in die Ohren, und manche
Melodien wurden sogar zu einem Ohrwurm.
Vier Auftritte waren in den Kirchen in Nohra,
Bleicherode, Sollstedt und Niedergebra geplant.
Dann war es so weit, am 26.06.2022 war unsere erste
Aufführung in Nohra! Alle waren mächtig aufgeregt.
Der stürmische Beifall und das positive Feedback aus
aller Munde gaben uns Mut und Kraft für die weiteren
Auftritte. Alles in allem war es eine sehr schöne Zeit
des sich Kennenlernens und der Gemeinschaft von
Jung und Alt.
„Der Turmbau zu Babel“ die alttestamentliche Erzählung was will sie uns im Jetzt und Hier sagen?
Die Geschichte zeigt uns bis heute auf, dass es immer wieder Menschen gibt, die größenwahnsinnig
werden, die immer wieder ihre Getreuen und Verblendeten finden, die dieses Spiel mitspielen!
„Wann wird man je verstehn, wann wird man je verstehn???“
In unserem Musical heißt es zum Schluss:
„Trotz verschiedener Sprachen (Meinungen), versuche den anderen zu verstehen, sein Herz zu
erreichen, ihn teilhaben zu lassen.
DAS IST DAS ZIEL AN JEDEM TAG ZU JEDER STUNDE!“
Wir haben in diesen Monaten erlebt, wie toll Gemeinschaft sein kann, wie viel man erreichen kann,
auch wenn es Schwierigkeiten zu überwinden gilt. Könnte es nicht überall in der Welt so sein?
Danke an ALLE, es war eine tolle Zeit! Christa Mayer
Wir danken dem Bundesmusikverband Chor & Orchester e.V. (BMCO) für die Unterstützung unseres
tollen Musicals. Ohne die Förderung im Rahmen des NEUSTART AMATEURMUSIK Projektes hätten
wir nicht so viele tolle Momente erlebt.
Christa Mayer
zum Überblick
Wir verwenden Cookies um die Zugriffe auf unsere Website zu analysieren und geben hierzu Informationen zu Ihrer Nutzung unserer Website an Partner weiter. Mehr Informationen hierzu finden Sie im Impressum und der Datenschutzerklärung.