Meldung

Mutmach-Ostergruss im Kirchspiel Sollstedt

Sonntag, 21.März 2021, 11:17 Uhr
Heute kam Post aus dem Kirchspiel Sollstedt von Gerda Leidel - sie berichtet von einer Osteraktion in ihrem Kirchspiel, das derzeit vakant ist. Jede Familie wird einen solchen Gruß erhalten. 1.000 Steine wurden dafür von 3 Frauen liebevoll in Handarbeit bemalt.
Sie schreibt:
Seit über einem Jahr ist unser kirchliches Miteinander auf ein Minimum reduziert. Unser gemeinschaftliches Leben findet kaum noch statt, keine Frauenkreise, keine Kinderstunden, keine Konfirmandenstunden und vieles mehr. Notwendige Online-Konferenzen. E- Mails, Telefonate usw. können persönliche Begegnungen nicht ersetzen und das schmerzt uns sehr. Mit diesem Mutmach-Ostergruss möchten wir signalisieren, wir haben Sie nicht vergessen, wir sind für Sie da.
Der kleine Stein wurde mit viel Liebe bemalt und wenn Sie mögen, legen Sie den Stein auf die Fensterbank, den Nachtschrank oder einen anderen Platz. Dieser kleine Stein sagt Ihnen, wir denken an Sie und beten für Sie.
Diesem Ostergruss haben wir ein Faltblatt mit dem Osterevangelium, einen Gruß von Pfarrer Reim und ein paar Informationen aus dem Kirchspiel beigelegt.
In diesem Jahr feiern wir wieder die Osternacht unter Einhaltung aller Hygieneregeln um 6 Uhr in der Sollstedter Kirche. Die übrigen Ostergottesdienste können Sie den Veröffentlichungen entnehmen.
Noch sind wir in der Passionszeit , aber das Osterfest naht, wir wünschen Ihnen eine gesegnete Zeit.
Gerda Leidel, Vorsitzende des Gemeindekirchenrates
zum Überblick
Wir verwenden Cookies um die Zugriffe auf unsere Website zu analysieren und geben hierzu Informationen zu Ihrer Nutzung unserer Website an Partner weiter. Mehr Informationen hierzu finden Sie im Impressum und der Datenschutzerklärung.