Sonntagsthesen aus Hoheneiche

Sonntag, 30.Juli 2017, 01:08 Uhr
Sonntagsthesen aus Hoheneiche /

1. Einhundert und sechzehn Kinder wurden am Samstag von ihren Eltern an den Toren des CAMPs in Hoheneiche in liebevolle Betreuung gegeben.
2. Neuankömmlinge beziehen ihr Zelt, lernen sich kennen und erfreuen sich gemeinsam an leckeren Gaumenfreuden.
3. Beim Theater wird die Zeit und das Leben der Katharina von Bora vorgestellt.
4. Gleichzeitig erfahren die vielen aufmerksamen Zuschauer etwas über Martin Luther und einen besonderen Zettel an einer besonderen Kirchentür.
5. Jede Zeltgruppe darf auf der Bühne der Äbtissin ein kleines Geschenk über-reichen.
6. Zum Tagesausklang trifft sich das gesamte Volk und Gesinde zur gemeinsamen Andacht.
7. Es dauert einige Zeit, bis in Hoheneiche Ruhe einkehrt.

Downloads:
Handwerkercamp HoheneicheHandwerkercamp HoheneicheHandwerkercamp Hoheneiche
Handwerkercamp HoheneicheHandwerkercamp HoheneicheHandwerkercamp Hoheneiche
Handwerkercamp HoheneicheHandwerkercamp HoheneicheHandwerkercamp Hoheneiche
Handwerkercamp HoheneicheHandwerkercamp HoheneicheHandwerkercamp Hoheneiche
Handwerkercamp HoheneicheHandwerkercamp HoheneicheHandwerkercamp Hoheneiche
Handwerkercamp HoheneicheHandwerkercamp HoheneicheHandwerkercamp Hoheneiche
Handwerkercamp HoheneicheHandwerkercamp HoheneicheHandwerkercamp Hoheneiche
Handwerkercamp HoheneicheHandwerkercamp HoheneicheHandwerkercamp Hoheneiche
Handwerkercamp HoheneicheHandwerkercamp HoheneicheHandwerkercamp Hoheneiche
Handwerkercamp Hoheneiche

zum Nachrichtenüberblick